Die Partnerschaft des Projekts besteht aus sechs Organisationen aus sechs europäischen Ländern mit unterschiedlichen Zuwanderungs- und Integrationsgesetzen. Alle Partner tragen mit ihrer spezifischen Erfahrung in den Bereichen Bildung und Integration von Zuwanderern zum Erfolg bei. Die Projektpartner bestehen aus drei Einrichtungen für Erwachsenenbildung (Griechenland, Deutschland und Litauen), einer Universität (Spanien), einer zivilgesellschaftlichen Einrichtungen (Schottland) und Anbietern direkter sozialer Dienste (Italien).

Olympic Training and Consulting Ltd (Koordinator)

Riga Feraiou 113
27100 Pyrgos Ilias
Greece
www.olympiakokek.gr

Kontaktperson:
Catherine Sotiropoulou
Tel: +30 2621040200
Email: olykek@olympiakokek.gr

 

Soros International House

Konstitucijos PR 23A08105 Vilnius
Lithuania
www.shi.lt

Kontaktperson:
Daiva Malinauskiene
Tel.: +37068794888
Email: daiva@sih.lt

Programma Integra società cooperativa sociale

Via Assisi, 41
00181 Rome
Italy
www.programmaintegra.it

Kontaktperson:
Nicoletta Basili
Tel: +39 0678850299
Email: n.basili@programmaintegra.it

 

Universidad De Huelva

Calle DR Cantero Cuadrado 6
21071 Huelva
Spain
www.uhu.es

Kontaktperson:
Dra. Manuela Ángela Fernández-Borrero
Tel: + 34 959219659
Email:Manuela.fernandez@dstso.uhu.es

 

Ifa Akademie gGmbH

Charlottenplatz 17j
70173 Stuttgart
Germany
www.ifa-akademie.de

Kontaktperson:
Dr. Martin Kilgus
Tel.: +49 711 22 25 101
Email: Kilgus@ifa-akademie.de

 

BEMIS Scotland

The Centrum Building, 5th floor, 38 Queen StreetG1 3DX, Glasgow
United Kingdom
www.bemis.org.uk